Die Geschichte von Medtronic

Medtronic wurde im Jahr 1949 von Earl Bakken und seinem Schwager Palmer Hermundslie gegründet. Die beiden befassten sich zunächst mit der Reparatur von medizinischen Geräten, begannen aber rasch auch mit deren Entwicklung und Herstellung. 1957 erfand Earl Bakken den ersten tragbaren, batteriebetriebenen Herzschrittmacher und begründete damit ein völlig neues Feld der Medizintechnologie. 

Die für den ersten Schrittmacher von Medtronic war ein in der Musik verwendetes Metronom.

Die für den ersten Schrittmacher von Medtronic war ein in der Musik verwendetes Metronom.

In den folgenden Jahrzehnten entwickelte sich der Kleinbetrieb zu einem internationalen Unternehmen, das sich inzwischen nicht nur auf dem Gebiet der Herzrhythmustherapie, sondern auch in anderen Bereichen der Medizintechnik als ein führender Anbieter etabliert hat - dank einer breiten Palette revolutionärer Technologien und Therapieformen.

Technologien und Therapien von Medtronic werden heute zur Behandlung von über 30 chronischen Krankheiten eingesetzt, darunter Herzrhythmusstörungen, Gefäss- und Herzklappenerkrankungen, Diabetes, Bewegungsstörungen und Wirbelsäulenerkrankungen. Alle fünf Sekunden kann das Leben eines Menschen durch ein Produkt oder eine Therapie von Medtronic gerettet oder wesentlich verbessert werden.

 

Letzte Aktualisierung: 24 Aug 2011

Section Navigation

Additional information

NYSE (MDT)

Switzerland - Deutsch | Français