Unsere Geschichte

Collage of history images

Heute sind wir eines der größten Medizintechnikunternehmen der Welt, doch unsere Anfänge waren durchaus bescheiden. Medtronic wurde 1949 von Earl Bakken und seinem Schwager Palmer Hermundslie als Reparaturwerkstatt für medizinische Geräte gegründet.

Doch hatten diese beiden Männer im Sinn, die Medizintechnik und das Leben von Millionen von Menschen zu verändern? Mitnichten. Was sie jedoch hatten, war eine starke moralische Bestimmung und den inneren Antrieb, ihre wissenschaftlichen Kenntnisse und unternehmerischen Fähigkeiten dazu einzusetzen, anderen zu helfen.

Dieser Geist – kombiniert mit der persönlichen Integrität und Passion unserer Gründer – wurde zu unserer Leitphilosophie und letztlich zur Mission von Medtronic.

Unsere erste das Leben verändernde Therapie – ein tragbarer, batteriebetriebener Herzschrittmacher – stellte die Grundlage für viele weitere Medtronic Therapien, die von unserer Expertise auf dem Gebiet der elektrischen Stimulation Nutzen machen, um das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern.

timeline-th


Blättern Sie durch den
Interaktiven Historien-Zeitstrahl

Im Laufe der Jahre haben wir eine Vielzahl zusätzlicher Kerntechnologien entwickelt, von implantierbaren mechanischen Geräten über Abgabesysteme für Arzneimittel und Biologika bis hin zu elektrisch angetriebenen chirurgischen Instrumenten und chirurgischen Advanced Energy-Instrumenten. Heute werden unsere Technologien für die Behandlung von knapp 40 Erkrankungen und gesundheitlichen Beeinträchtigungen eingesetzt.

Kerntechnologien

Seitdem wir in den 1950er Jahren der Verwendung der elektrischen Stimulation zur Behandlung von Unregelmäßigkeiten des Herzschlags die Bahn brachen, haben wir diverse weitere Kerntechnologien entwickelt und diese in eine Vielzahl innovativer medizinischer Therapien umgesetzt, die bei Millionen von Menschen in aller Welt Schmerzen lindern, die Gesundheit wiederherstellen und das Leben verlängern.


Launch Core Technologies

Elektrische Stimulation

Die Verwendung von Elektrizität zur Förderung einer normalen Physiologie bzw. Unterdrückung von Anomalien der Physiologie.

Implantierbare strukturelle Geräte

Geräte wie selbst expandierende Stents, Scaffolds, Pumpen und Herzklappen, die mechanische Prinzipien und Techniken und nicht toxische, sterilisierbare und im Körperinneren funktionstüchtige Materialien verwenden.

Gezielte Arzneimittel- und Biologika-Abgabe

Produkte, die Arzneimittel und Biologika gezielt unmittelbar dort abgeben, wo sie benötigt werden.

Elektrisch angetriebene und Advanced Energy-Instrumente

Chirurgische Instrumente für die Entfernung oder Ablation von Gewebe oder das Schließen von chirurgischen Inzisionen, die Elektrizität oder fortschrittliche Energieformen wie RF-Wellen oder Kühlmittel einsetzen.

Chirurgische Navigation und Bildgebung

Bildgebungsgeführte Systeme und Instrumenten-Tracking-Technologien, die dem Operateur eine bessere Einsicht in den Körper vermitteln und den Weg seiner Instrumente innerhalb des Körpers darstellen, was ihm die Durchführung präziserer und weniger invasiver Eingriffe ermöglicht.

Patienten- und Geräte-Management

Instrumente, Geräte und Informationstechnologien, die den Arzt dabei unterstützen, Erkrankungen zu diagnostizieren, den Gesundheitszustand seiner Patienten zu überwachen und sie besser zu betreuen, oder Geräte abzufragen und zu programmieren.

Letzte Aktualisierung: 15 May 2015

Section Navigation

Additional information

NYSE (MDT)

Switzerland - Deutsch | Français